EnEV 2014 - Relevante Neuerungen für Bestandsimmobilien

News vom: 22.04.2014

Am 01.05.2014 ist die neue Energiesparverordnung, die „EnEV 2014“ in Kraft getreten. Die auffälligste Veränderung dürfte die jetzt in Kraft getretene Verpflichtung sein, bereits in Vermietungs- und Verkaufsanzeigen den Energieausweis abzubilden (§16a). 

Unsere nachfolgenden Immobilienangebote sind entsprechend ergänzt – basierend auf den Daten der bestehenden Energieausweise. Diese behalten nämlich ihre Gültigkeit– nur neue müssen den aktuellen Vorgaben entsprechen. Dabei gibt es künftig einen „Bandtacho“, also die Angabe der Energieeffizienzklasse, so wie die Verbraucher es beim Kauf von Elektrogeräten bereits kennen. 

Die EnEV 2014 enthält auch praxisrelevante Vorgaben für Bestandsimmobilien – die Austauschverpflichtung für „Standard-Heizkessel“  und Präzisierungen zur Dämmpflicht „oberster Geschossdecken“ und zur Definition des „Bauteils“ bei Instandsetzungsmaßnahmen.

Elektrische Nachtspeicheröfen dürfen weiter betrieben werden, das Verbot wurde zurückgenommen.

Nähere Informationen übermitteln wir Ihnen gerne, eine E-Mail an infocenter@foncia.de genügt.

Immobilienangebote

Mietangebote
Ihre Traumwohnung wartet schon auf Sie! Mehr »
Kaufangebote
Suchen Sie gezielt nach Ihrem Wunschobjekt! Mehr »
Gewerbeangebote
Finden Sie die passende Immobilie für Ihr Gewerbe! Mehr »