Diese Maisonettewohnung sucht ihresgleichen... und Sie!


Mit Grundriss

266.000
Kaufpreis
6
Zimmer
133,7
m² Fläche



30629 Hannover, Misburg-Nord

Balkon/Terrasse Einbauküche Gäste-WC

Wohnungstyp: Maisonette
Etage: 3 von 4
Wohnfläche ca.: 133,7 m²
Zimmer: 6
Schlafzimmer: 4
Badezimmer: 2

Kosten

Kaufpreis 266.000,00 €
Provision für Käufer: 5,95% des Kaufpreises inkl. MwSt.

Bausubstanz & Energieausweis

Baujahr: 1971
Heizungsart: Zentralheizung
Wesentliche Energieträger: Öl
Energieausweis: liegt vor
Energieausweistyp: Bedarfsausweis
Energieverbrauchskennwert: 129,6 kWh/(m²*a)



Objektbeschreibung

Eine herrliche Familienwohnung über 2 Etagen im 3. Obergeschoss eines gepflegten 8 Familienhauses (ohne Fahrstuhl). Das Haus wurde 1971 erbaut und liegt in ruhiger zentraler Lage von Misburg.

Vom Flur aus gelangen Sie in das Wohnzimmer mit Loggia, sowie einem Schlafzimmer mit Loggia und einem Arbeitszimmer. Die Küche ist mit einer modernen Einbauküche ausgestattet und ist bereits im Kaufpreis enthalten. Ein Wannenbad und ein Gäste/WC runden diese Wohnebene ab. Vom Wohnzimmer aus gelangen Sie über eine bequeme Wendeltreppe in das Ober-/Dachgeschoss dieser Wohnung. Hier betreten Sie das Galeriezimmer ebenfalls mit einer Loggia. Über einen weiteren Zugang von hier, erreichen Sie den 2. Flur. Zwei Kinderzimmer, ein Hauswirtschaftsraum, ein Bad mit Dusche und einem separatem WC erwarten Sie hier. Gemütliche Wohnträume lassen sich unter den leichten Schrägen verwirklichen. Die Dachgeschossetage ist über einen weiteren Wohnungszugang über das Treppenhaus erreichbar.

Es wurden seinerzeit 2 Wohnungen zu der jetzigen Wohnung zusammengelegt. Sie hätten bei Bedarf und Wunsch die Möglichkeit, hier wieder zwei getrennte Wohnungen zu schaffen. Sei es, um innerhalb der Familie eine Trennung zu schaffen oder aber eine Mietwohnung ab zuteilen und Mieteinnahmen zu erzielen

Die Trennung wäre wie folgt möglich: Es war vorher eine 2-Zimmer-Wohnung mit Bad und separatem WC. Was jetzt der Hauswirtschaftsraum ist, war vorher die Küche.

Die offene Galerie mit Balkon gehört zur unteren Wohnebene. Hier könnte man die Trennung zur unteren Wohnebene schaffen. Vom Treppenhaus gibt es nach wie vor einen 2. Zugang in die obere Einheit.

Das Dach und die Fenster im Dachgeschoss wurden in 2017 erneuert und die Wärmedämmung verbessert und modernisiert.

Der Miteigentumsanteil der Eigentumswohnung ist verbunden mit dem Sondereigentum an der Heizzentrale. Die Nebenkosten teilen sich auf in 403,-- € Betriebskosten und 118,-- € Heizkosten.

Die Eigentümer haben ihren Auszug zum 01.03.2019 geplant, so dass Sie im Frühling 2019 in Ihr neues Domizil einziehen könnten.

Wie Sie sehen, bietet diese Wohnung viele Wohn- und Gestaltungsmöglichkeiten und wartet nur darauf, von Ihnen besichtigt zu werden. Rufen Sie mich an und wir vereinbaren einen Besichtigungstermin!

Ausstattung

Untere Wohnebene:
- Wohnzimmer mit Loggia
- Arbeitszimmer
- Schlafzimmer mit Loggia
- Küche mit EBK
- Bad mit Wanne
- Gäste/WC
- Flur

Vom Wohnzimmer aus gelangt man über eine Wendeltreppe in das Obergeschoss.

Obere Wohnebene:
- offene Galerie mit Loggia
- 2 Kinderzimmer
- Bad mit Dusche
- separates WC
- Hauswirtschaftsraum
- Flur

- hier oben können Sie gegenüber der Wohnung den Wäschetrockenboden nutzen.

- eigener Kellerraum sowie Gemeinschaftsräume im Keller

- Garage oder Pkw-Stellplatz gehört nicht zur Wohnung, kann aber bei Verfügbarkeit angemietet werden.

Grundrisse

estateImage9129150063490008658
estateImage9129150063490008658<
estateImage287301619244225939
estateImage287301619244225939<

Lage

Misburg-Nord liegt an der östlichen Stadtgrenze von Hannover. Es ist der größte Stadtteil mit Bezirk Misburg-Anderten, verfügt über eine gut ausgebaute Infrastruktur und wirkt fast schon wie eine unabhängige Kleinstadt.

Über nördlich des Wohngebietes verlaufende Autobahn A 2 und den Messeschnellweg kommt man mit dem Pkw schnell in das Umland oder das Stadtzentrum von Hannover. Die Anbindung mit den öffentlichen Verkehrsmitteln steigt man zuerst in die Buslinien 127 oder 124, um einen Endpunkt der Straßenbahnen zu erreichen, und von dort geht es dann weiter in Richtung Zentrum. Dabei sollte eine halbe Stunde Fahrzeit eingeplant werden.
Der im Norden des Siedlungsgebietes gelegene riesige Misburger Wald und der Blaue See sorgen für einen hohen Naherholungswert. Am See befindet sich das Naturfreunde-Haus, in dessen Biergarten und Restaurant es sich angenehm speisen lässt.

Sportliche Betätigungsmöglichkeiten für Jung und Alt bietet die Sportgemeinschaft Misburg e. V., in dem neben Turnen, Handball und Tischtennis auch Exoten wie die japanische Kampfsportart Aikido vertreten sind.

Zu Fuß sind Sie in 3 Minuten z. B. an der Bushaltestelle (Linie 124) oder zum Busbahnhof (Linie 125/127) in 8 Minuten.
Einkaufsmöglichkeiten, Ärzte, Apotheken erreichen Sie fußläufig in ca. 5 bis 10 Minuten.
Zum Beispiel: Die Kindertagesstätte Sternenfänger erreichen Sie zu Fuß in ca. 5 Minuten. Das Kurt-Schwitters Gymnasium ist auch in ca. 5 Minuten erreichbar. Mehrere Kindertagesstätten und Krippen sowie alle Schulformen von der Grundschule bis zum Gymnasium und Sportstätten sind fußläufig in 5 bis 10 Minuten erreichbar.

Anbieter:

FONCIA VOW Verwaltungsorganisation für die Wohnungswirtschaft GmbH & Co. KG

Georgstr. 38
30159 HANNOVER, NIEDERSACHSEN

Bettina Seitlinger
bettina.seitlinger@foncia.de

Zurück zur Übersicht»
Stellen Sie jetzt eine Anfrage...